Aktuelles

Juli 2022

Die „Ideenbox“ ist freigeschaltet! Sowohl über die digitale „Ideenbox“ auf dieser Homepage, als auch im Bürgerbüro in Hünfeld können Sie Ihre Ideen, Anregungen, Probleme, Lösungsvorschläge etc. einreichen.

Foto: Stadt Hünfeld

Mai 2022

Das Ingenieurbüro Brilon Bondzio Weiser aus Bochum wurde mit der Erarbeitung des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) 2035 in Hünfeld beauftragt. Ziel der Untersuchung ist ein integriertes Konzept für alle Verkehrsteilnehmer zu erarbeiten. 

Erste Schritte der Konzepterarbeitung sind unter anderem eine detaillierte Analyse der Gegebenheiten vor Ort sowie eine erste frühe Beteiligung der Hünfelder Bürgerinnen und Bürger.

Deshalb wird die Ideenbox für Hünfeld ab Juli 2022 freigeschaltet, in der Sie uns Ihre Ideen, Eindrücke, Probleme, Verbesserungsvorschläge etc. zukommen lassen können. Die Ideenbox wird bis Ende September 2022 freigeschaltet.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter dem Reiter „Ideenbox“.